REMARQUE ! Ce site utilise des cookies et autres technologies similaires.

En utilisant ce site, vous acceptez l'utilisation des cookies. En savoir plus

J'ai compris

Logicel de gestion caméras IP Deutch

Definition des Objekts der Site

 

Die Website bietet eine kostenlose Linux IP-Kamera-Management-Software mit künstlicher Intelligenz für die Erkennung. Diese Software ist mehrsprachig, Französisch, Englisch, Deutsch.

 

Alarmanlage

 

Es ist eine Sicherheitsvorrichtung, die durch Auslösen eines Alarms durch eine Ton- oder GSM-Übertragung warnen soll.

 

Videoüberwachung profitieren

 
Erkennung des Eindringens, bevor es passiert, da die Kamera außerhalb strategischer Bereiche erforscht und künstliche Intelligenz den Videostrom analysiert und einen Eindringling identifiziert. In zukünftigen Versionen wird es die aufgelisteten Personen identifizieren.

Das Alarmsystem erkennt das Eindringen einmal und ist daher weniger effektiv. Die Videoüberwachung kann sogar nachts aktiviert werden, ohne Konsequenzen für eine Indoor-Aktivität.

Auf der anderen Seite ermöglicht die Videoüberwachung die Fernanzeige auf einem Smartphone, wenn es sich nicht um eine störende Auslösung handelt.

 

Unter Linux

 

Die Anwendung wird nur unter Linux verfügbar sein. Dieses Betriebssystem eignet sich besser für die Verwaltung mehrerer Videostreams.

 

 

IP-Kameras funktionieren

 
Die IP-Kamera verwendet ein Netzwerkprotokoll lokal oder über das Internet, um Videostreambilder oder Befehle zu übertragen. Der große Vorteil besteht darin, dass Sie in der Lage sind, einen Video + Soundstream fernzusuchen und bestimmte Befehle abzurufen.

 

 

Hersteller von IP-Kameras

 

Nicht erschöpfende Liste der IP-Kamerahersteller:

HIKVISION  Chinesischer Hersteller, bietet Kameras von hervorragender Qualität zu niedrigen Preisen.

AXIS

D-LINK

NETGEAR

LOGITECH

SONY

 

Spezifikationen

 
Aufnahmen von vier verschiedenen Kamera-Schemata und bis zu 36 verschiedenen Streams.

Aufzeichnung von mehreren Streams nach Wunsch oder im automatischen Bewegungserkennungsmodus. (kostenlose IP-Kamera Aufnahmesoftware). Nach dem Auswählen eines Datums in einem Kalender können Sie Videos speichern. Ermöglicht die Verwaltung einschließlich Löschen.

Aufnahmen von vier verschiedenen Kamera-Schemata und bis zu 36 verschiedenen Streams. (IP-Kamera-Capture-Software)

Aufnahme mehrerer Fotos oder im automatischen Bewegungserkennungsmodus.

Verwendet Deep Learning-Technologie zur Mustererkennung und -erkennung. Künstliche Intelligenz ermöglicht eine bessere Unterscheidung und vermeidet unerwünschte Auslösungen, da die Brennweite der Kamera oder ihre Position das Bild nicht zu sehr verzerrt. Von der Qualität und Definition der Bilder hängt das Ergebnis der Erkennung ab. Wenn Ihre Kamera mit einem Infrarotgerät ausgestattet ist, wird die Erkennung wirksam.

Visualisierung mit Auswahl nach Datum in einem Kalender, Fotos des aufgezeichneten Videostreams.

Senden Sie Fotos automatisch, wenn sie an einer vordefinierten E-Mail-Adresse erkannt werden.

Einstellung für jede Kamera von Helligkeit, Kontrast ...

Vollbild für einen ausgewählten Videostream mit Rückkehr zum vorherigen Bildschirm eines einzelnen Klicks.

Erstellung einer Protokolldatei zur Erleichterung der Operation. Verlauf der lokalen und Remote-Alarme (mit 10-Tage-Foto-Backup).

LAN-Scan zur einfachen Installation jedes Streams (arp, nmap). Tonalarm PTZ-Steuerung.

(beste Software Videoüberwachungskamera IP)

(kostenlose IP-Kamera-Visualisierungssoftware)

 

 

Feste IP-Adresse

 
Mit jeder Verbindung weist Ihnen Ihr ISP automatisch eine dynamische IP-Adresse zu, gültig für die aktuelle Verbindung oder für einen Zeitraum von 24 Stunden. Um eine feste IP zu erhalten, müssen Sie eine Anfrage an Ihren ISP stellen. Dienste werden im Internet angeboten, um Ihre dynamische IP-feste IP zu transformieren.

Um eine Verbindung zu einer IP-Videokamera aus dem Internet herzustellen, ist eine feste IP erforderlich. (no-ip oder dyndns.)

 

Sicherheits-IP-Kamera

 
Es ist oft die Frage der Sicherheit der IP-Videokameras und man kann indiskrete Videostreams im Netz sehen.

Was ist das genau?

Fast alle digitalen Eindringversuche sind auf Passwörter zurückzuführen, die standardmäßig in den Kameraeinstellungen gespeichert wurden, unverändert oder

Passwörter sind zu vorhersehbar.

Das Paar admin / 12345 ist oft involviert. Scannen Sie einfach IP-Adressen in einem bestimmten Bereich, um Kameras zu finden, und testen Sie admin / 12345 für den einfachen Zugriff auf diese Kameras. Was ist mit den Kameras im Schlafzimmer installiert?

UPnP (Universal Plug and Play) sollte wenn möglich nach der Verwendung deaktiviert werden.

 

 

Portweiterleitung

 
Um auf Ihre IP-Kameras über das Internet zuzugreifen, müssen Sie eine Umleitung in der Benutzeroberfläche Ihrer Box erstellen, um anzugeben, an welchem Port und an welcher lokalen IP-Adresse sich Ihre Kamera befindet. Diese Information wird in den Einstellungen Ihrer IP-Kameras eingestellt. Sie können sie bei der Erstellung oder Änderung eines Video-Streams, der kostenlosen Video-Management-Software, nManagerIPs auf der Website unter Linux erhalten.

Hersteller stellen Software zur Verfügung, um die Ports und die IP-Adresse für jede Kamera zu verwalten.

 

IP Kameraverbindung

 
Eine Wifi-Kamera wird sich leicht verbinden, aber der Preis ist höher und die Sicherheit ist fragiler. In allen Fällen muss es elektrisch betrieben werden.

Power-over-Ethernet (PoE) ist bei den meisten Boxen nicht verfügbar. Daher reicht es nicht aus, ein RJ45-Kabel direkt an die Ethernet-Anschlüsse anzuschließen. Ihre Kameras werden nicht mit Strom versorgt.

Ein PoE-Ethernet-Switch ermöglicht Ihnen den Anschluss mehrerer Kameras und nur ein Kabel genügt, um den Switch mit Ihrer Box zu verbinden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please publish modules in offcanvas position.

Free Joomla! template by L.THEME